Beratung

Hand in Hand 
auf in die Zukunft

 

 

 

Nimm Kontakt mit uns auf

Unser Angebot:

Als Law Clinic beraten wir solche Themen, deren Betreuung Kanzleien nicht kostendeckend darstellen können. Dies betrifft bei Start-Ups vornehmlich die Pre-Seed-Beratung. In dieser Phase bieten wir juristisches Mentorship zu den klassisch wirtschaftsrechtlichen Themengebieten an. Und das völlig kostenlos.

Manche Fragen ergeben sich standardmäßig bei einer Gründung:

Wie finanziere ich mein Unternehmen?

Wie beteilige ich meine Partner?

Wie beuge ich Streit mit meinen Partnern vor?

Wie stelle ich Mitarbeiter ein?

Zahle ich den Mindestlohn?

Dürfen meine Mitarbeiter von Zuhause arbeiten?

Ist mein digitales Geschäftsmodell reguliert?

Kann ich Designs oder andere Rechte schützen?

Ist meine Website rechtssicher?

Besonderen Spaß haben wir allerdings an den besonderen, nicht alltäglichen juristischen Fragen. Für deren Bearbeitung bilden wir ein Netzwerk aus Spezialisten zu nahezu jedem Rechtsgebiet. Sprecht uns einfach an.

Da unsere Arbeit kostenlos von Studenten in ihrer Freizeit erbracht wird, können wir leider nicht jedes Mandat annehmen. Um faire Entscheidungen über die Annahme eines Mandats treffen zu können, beurteilen wir jede Anfrage nach ihrem Mehrwert. Dieser Mehrwert kann fachlicher Natur sein – und uns die Auseinandersetzung mit spannenden Rechtsfragen ermöglichen – oder in hohem wirtschaftlichem oder sozialem „impact“ eurer Idee begründet liegen.

„Mehr als nur Studenten – echte Vertrauenspersonen.

Die Law Clinic hat uns nicht nur mit exzellenten juristischen Ergebnissen geholfen, sondern darüber hinaus die wertvolle Perspektive eines Außenstehenden in unser Unternehmen gebracht.

Einen besseren Grundstein für nachhaltigen Erfolg kann man kaum legen.“

Thomas Grimm

Co-Founder, So Nah GmbH, Aachen

„Als Startup stößt man beinahe jeden Tag auf rechtliche Fragestellungen, die auf Grund eines knappen Budgets oft unbeantwortet bleiben müssen. Durch das Mentorship der Corporate Law Clinic haben wir dieses Problem nicht mehr. Das Team unterstützt uns in jeglichen rechtlichen Fragen, welche in unserer Gründung auf uns zukommen – und das nicht nur stets auf hohem fachlichen Niveau, sondern gleichzeitig auch verständlich, effizient und sympathisch. 

Die Unterstützung der Corporate Law Clinic ist für Startups ein wertvoller Mehrwert!“

Justin Bous

Co-Founder, Catch Talents, Köln

„Im Rahmen einer Gründung ist der Beratungsbedarf enorm – gerade im juristischen Bereich. Wertvoll ist nicht nur ein Partner für konkrete Projekte, sondern auch ein Ansprechpartner für einen laufenden Austausch.

In der Corporate Law Clinic habe ich einen Partner für beides gefunden. Gründer finden hier stets ein offenes Ohr und pragmatische Lösungsvorschläge auf hohem fachlichen Niveau.

Man merkt, dass das Team nicht nur jung und motiviert, sondern an den richtigen Stellen auch schon angenehm erfahren ist. Die Zusammenarbeit war stets sympathisch, zuverlässig und auf Augenhöhe – so wie es sein soll.“

Dr. Olaf Pätz

Co-Founder, Outerscore GmbH, Düsseldorf

Mandatsanfragen an:

Julian Zaudig

Julian Zaudig

1. Vorsitzender

Vertrauen ist die Basis für jede Zusammenarbeit. Vor jeder Mandatsaufnahme steht bei uns deshalb ein persönliches Kennenlernen in Form einer Erstberatung – am liebsten bei einem gemeinsamen Kaffee, wenn die Anfahrt zu weit ist aber gerne auch per Skype.
Auf Grundlage dieses Kennenlernens entscheiden wir über die Annahme eures Mandats und definieren den Umfang unserer Beratung. Bitte sendet uns deshalb zur Vorbereitung eines solchen Termins möglichst genaue Informationen zu eurer Geschäftsidee und dem Grund eurer Anfrage an:

julian@corplawclinic.de

Wie die meisten unserer Mandanten denken auch wir als Law Clinic nicht mehr nur regional. Die meisten unserer Berater sind mehrsprachig und verfügen über Auslandserfahrung.

 I speak English. Je parle français. Hablo español. 我会说汉语。