Join Us

ein Platz des gemeinsamen Lernens für dein Studium,
ein belastbares Netzwerk für deine Zukunft

 

 

Nimm Kontakt mit uns auf

Ein Platz des gemeinsamen Lernens

Die Corporate Law Clinic versteht sich als Platz des gemeinsamen Lernens und des Austauschs für Student:innen der Rechtswissenschaften sowie unsere Beiräte. Dabei sind wir mehr als nur eine Lerngruppe, wir sind das Law Clinic-Netzwerk.

Wir tauschen uns untereinander aus, und nehmen an regelmäßigen Fortbildungsveranstaltungen durch unsere Beiräte teil. All diese Angebote zusammen mit unserem Netzwerk zu führenden Berufsträger:innen der Region dienen einem Ziel: dich kontinuierlich und Stück für Stück zu einem/einer erstklassigen Berater:in zu machen.

Denn nach deiner Ausbildung erwartet dich genau das: echte Mandant:innen, echte Rechtsfragen, echte Start-Ups.
Das ist die Corporate Law Clinic.

Was bringt dir die Corporate Law Clinic im Studium?

Im Wirtschaftsrecht ist vieles hochspezialisiert. Die materiellen Grundsätze sind aber überall gleich. Die Beherrschung dieser Grundsätze ist elementar sowohl für das spätere Berufsleben, als auch für ein erfolgreiches Staatsexamen.

Viele Student:innen kennen und lernen Fälle anhand von Büchern. Bei uns lernst du anhand von echten Sachverhalten. Das Schuldrecht wiederholst du, wenn du einem Mandanten AGB formulierst, Gesellschaftsrecht vertiefst du, während du eine GbR gründest und die Besonderheiten des Sachenrechts verstehst du ganz anschaulich, wenn du dich mit Fragen der Unternehmensfinanzierung beschäftigst.

Alle materiellen Rechtsfragen entstammen dem realen Leben. Ihre Lösung erfordert stets das Verständnis der Interessenlage aller Beteiligten, um eine anschließende Abwägung zu ermöglichen. Dort bringen wir dich hin und das bringen wir dir bei. Und das, während du stets deine erfahrenen Kommiliton:innen, sowie führende Rechtsanwält:innen der Region als fachliche Ansprechpartner:innen und Unterstützer:innen in deiner Ausbildung hast.

Unsere Struktur

Wir sind ein Verein, weil wir zusammenhalten. Bei uns schlägt sich niemand alleine die Nächte um die Ohren, sondern wir arbeiten als Team und lernen voneinander. Nach der ersten Ausbildung werden unsere Mitglieder:innen als aktive Berater:innen zugelassen. Mit zunehmender Erfahrung erhalten sie anschließend zunehmende Verantwortung – bis sie als CLC-Specialist interne Verantwortung für ein gesamtes Fachgebiet übernehmen oder als CLC-Leader ein ganzes Mandatsteam führen.

 

Unsere Beiräte

Jede Ausbildung braucht Ausbilder. Wir haben die Besten. Unser Beirat setzt sich aus führenden Berufsträger:innen der Region zusammen. Sie bilden unsere Mitglieder:innen nicht nur im Rahmen von Fortbildungsveranstaltungen aus – sie lassen auch in der Mandatsarbeit niemanden allein. Alle unsere Mandatsteams stehen stets  in engem fachlichem Austausch mit unseren Beiräten. So erhalten unsere Mitglieder:innen nicht nur eine fachliche, sondern auch eine praktische juristische Ausbildung – und das schon im Studium.

Nachweise

Deine Tätigkeit ist kostenlos aber nicht umsonst. Alle unsere Mitglieder:innen erhalten für ihre Vereinsarbeit einen Tätigkeitsnachweis. Wir bescheinigen dir, dass du von unseren Beiräten fortgebildet wurdest, und an welchen Mandaten du mit uns gearbeitet hast. Damit kannst du auch in späteren Bewerbungen stets zeigen was du (schon) kannst.

Was erwartet dich?

Entscheidest du dich bei uns mitzumachen, ist dein Weg klar. Wir werden dich in die Lage versetzen Schritt für Schritt mehr Verantwortung in echten Mandaten zu übernehmen. Mit unserer Erfahrung der letzten Jahre haben wir dazu eine Vorgehensweise entwickelt, welche neben der steten praktischen Arbeit mit Mandant:innen auch deine praktische Ausbildung durch unsere Beiräte nicht zu kurz kommen lässt.

Ausbildungsmitglied

Während deiner Ausbildung dreht sich alles um deinen Lernerfolg. Ausbildungsmitglieder sind vollwertige Mitglieder der Corporate Law Clinic – genauso wie unsere Berater:innen. Sie nehmen an allen Fortbildungen durch unsere Beiräte teil.

aktive Berater:innen

Nach der erforderlichen Ausbildung durch unsere Beiräte steht der erste Meilenstein an: die Aufnahme in den Kreis der aktiven Berater:innen der Corporate Law Clinic. Dafür ist es erforderlich, dass wir in absehbarer Zeit auf dich zählen können.

Specialist

Hast du mehrere Mandate erfolgreich bearbeitet und ein Fachgebiet gefunden, das dir Spaß macht, kannst du dich spezialisieren. Als Specialist bist du anschließend erster Ansprechpartner für alle übrigen Mandatsteams bei Spezialfragen zu deinem Fachgebiet.

Leader

Die erfahrensten unserer Berater tragen eigene Mandatsverantwortung. Die Leader führen unsere Mandatsteams und sind erster Ansprechpartner der Mandanten in der Mandatsarbeit. Leader kann grundsätzlich nur werden, wer das erste Staatsexamen bereits bestanden hat.

Ablauf

Genau wie jeden unserer Mandanten, lernen wir jedes unserer Neumitglieder persönlich kennen. Trittst du mit uns in Kontakt, vereinbaren wir deshalb zunächst ein gemeinsames Kaffeetrinken mit dir. An diesem Gespräch nehmen stets zwei unserer erfahrenen Mitglieder teil. Keine Sorge – dies ist kein Vorstellungsgespräch und du musst dich auch nicht fachlich vorbereiten. Wir nutzen das Gespräch um dich persönlich kennenzulernen, und auch dir die Möglichkeit zu geben vorab mit Mitglieder:innen zu sprechen, mit denen du viel Kontakt haben wirst.
Außerdem besprechen wir mit dir, wie dir eine Mitarbeit in der Corporate Law Clinic – insbesondere zeitlich – möglich sein wird.

Interesse geweckt?

mitmachen@corplawclinic.de

Paulina Bandowski

Paulina Bandowski

Gewerblicher Rechtsschutz & Datenschutz

Du willst wissen, wie es ist Mandanten in rechtlichen Fragen zu beraten und in der Corporate Law Clinic aktiv zu sein? Dann sprichst du am besten mit Paulina.
Sie ist kurz nach Beginn ihres Studiums in die Law Clinic eingetreten und seitdem aktive Beraterin. Aktuell bereitet sie sich auf ihr erstes Staatsexamen vor. Nebenher arbeitet sie in einer Kölner Traditionskanzlei.

Sprich sie einfach an: paulina@corplawclinic.de